Systemischer Aufstellungstag

Ob Sie vor einer Entscheidung stehen oder mehrere Möglichkeiten beleuchten möchten, ob Sie ein wichtiges Projekt überprüfen, eine Blockade überwinden oder eine (Kund_innen)Beziehung klären wollen:
Systemische Aufstellungen eignen sich wunderbar dafür, diese und ähnliche Fragen zu beleuchten und neue Antworten und Sichtweisen zu bekommen.

 

An diesem Tag bearbeiten wir die beruflichen und persönlichen Fragestellungen sowie Supervisionsfragen der Teilnehmer*innen. 

 

Termin: Samstag, 20.Juli 2019

                                           

Zeit: 10.00-18.00

Ort: VAÖ-StudentInnenheim, Am Rehgrund 14, 8043 Graz

Investition: 250,00 (zuzügl. 20%USt. = 300,00)

Im Seminarbetrag enthalten sind Getränke und Jause.

 

Early Bird: Bei verbindlicher Anmeldung bis 15. Mai 2019 Seminarbeitrag € 225,00 (zuzügl. 20/USt. = 270,00)

 

 

 

Anmeldeschluss: 7. Juli 2019

 

Methoden: Systemische Aufstellung

                  Reflektierende Position

                  Reflecting Team

                  Miteinbeziehung der umgebenden Systeme (Unternehmen, Team, Familie)

                  usw.

                          

 

Bestätigung:

Die Teilnahme wird mit einem Zertifikat bestätigt.

Eingetragene Mediator*innen erhalten eine Fortbildungsbestätigung nach § 20 ZivMediatG im Ausmaß von 8 Einheiten.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Mag. Gudrun Turek-Lima, 0664/14 44 186, gtl@tri-vium.at