oNLINE mEDIATION und Supervision

 

 

Schon vor Corona wurden die Vorteile einer Online-Mediation - schnellere Terminfindung, Ortsunabhängigkeit, Zeitersparnis - geschätzt.

In Zukunft wird die Möglichkeit Konflikte online zu lösen noch mehr Bedeutung bekommen.

 

Für Mediator*innen werden daher Online-Kompetenzen immer wichtiger werden.

 

Der kompetente Umgang mit der notwendigen Technik und ein professioneller Online Auftritt ist dabei genauso von Bedeutung, wie die sichere Handhabung von Online-Moderationstechniken und das Wissen um die Besonderheiten einer Online-Mediation.

 

In dieser Live-Webinar-Reihe "Online Mediation" erfahren Sie...

 

... welche technischen Voraussetzungen notwendig sind

... wie Sie auch online professionell und kompetent wirken

... welche Besonderheiten Sie bei einer Online Mediation beachten sollten

... wie Sie Online-Mediationen souverän und gelassen moderieren

... mit welchen Tools sie anschaulich visualisieren und Ergebnisse sichern

... wie Sie die Aufmerksamkeit Ihrer Mediand*innen wirkungsvoll fokussiert halten

 

In praktischen Übungen und Simulationen trainieren Sie zudem die sichere und kompetente Durchführung einer Online-Mediation.

Hilfreiche Checklisten und nützliche Arbeitsunterlagen unterstützen Sie bei der Umsetzung in die Praxis.

 

Das sagen Teilnehmende

Mag. Dr. Sabine Proßnegg

Mediatorin, FH Joanneum

Ich war nun schon einige Zeit auf der Suche nach einem online Seminar zu Online Mediationen. In diesem Seminar, das praktischer Weise familienfreunlich am Abend angesetzt ist und somit nicht mit Homeoffice und Homeschooling kollidiert, habe ich gute Tipps bekommen, wie eine Online Mediation gelingen kann. Auch die zahlreichen praktischen Inputs kann ich direkt umsetzen. Vielen lieben Dank für dieses sehr gelungene Format. 

Dr. Jutta Schmidt

Wirtschaftsmediatorin

"Inhaltlich und methodisch sehr gut gemacht und bestens vor- und nachbereitet; dazu eine auf alle Fragen antwortende und mutmachende Leiterin des Webinars. So macht Weiterbildung Freude! 

Andrea Weißhaupt

  

Ein rundum kurzweiliges, informatives und nützliches Webinar. Viele praxisnahe Tipps. 

Live-Webinare

Webinar 1 Mein professioneller Auftritt als Online-Mediator*in

Inhalte:

- Welche Plattformen gibt es?

- Datenschutz

- Die richtige Technik und Ausstattung

- Wie wirke ich - wie will ich wirken?

- Do's & Dont's

 

2 Einheiten                                                     € 110,00 excl. USt.

 

Termine: 20.5.2021, 18.00-20.00        

Begrenzte Teilnehmer*innenzahl!

              

                                                                      

Webinar 2 ONLINE MEDIATIONEN SOUVERÄN MODERIEREN 

Inhalte:

- Grundlagen der Online-Moderation

- Hilfreiche Moderations-Tools speziell für Online Mediationen

- So gelingt ein guter Beziehungsaufbau auch online

- Umgang mit Pannen und Störungen

- Üben und anwenden der gezeigten Methoden

 

4 Einheiten                                                       € 165,00 excl. USt

 

Termin: 27.5.2021. 18.00-21.00

 

Begrenzte Teilnehmer*innenzahl!

              

Webinar 3 Interaktive Methoden in der Online-Mediation

Inhalte:

- Nützliche Tools zur Visualisierung und Dokumentation

- Áktive Einbeziehung der Medianden

- So gelingt Aufmerksamkeitsfokussierung

- In welcher Phase passt welche Methode?

- Üben und anwenden der gezeigten Methoden

 

4 Einheiten                                                          165,00 excl. USt.

 

Termine: 10.6.2021, 18.00-21.00                                         

 

Begrenzte Teilnehmer*innenzahl!

                                                                                                   

Webinar 4 BESONDERHEITEN DER ONLINE-MEDIATION

Inhalte

- Vorbereitung der Online Mediation

- Grundregeln einer Online-Mediation

- Anpassung des Mediationsvertrags

- Umgang mit kniffligen Online-Situationen

- Was ist in den einzelnen Phasen zu beachten?

 

4 Einheiten                                                       € 165,00 excl. USt

 

Termin:24.6.2021, 18.00-21.00   

 

Begrenzte Teilnehmer*innenzahl!

                                                                      

Zwei SupervisionsAbende mit Online-Aufstellungen

Dieser Online-Supervisionstag dient der beruflichen Weiterentwicklung.

 

Mediationsfälle zu reflektieren, die eigene Haltung zu beleuchten oder persönliche Fragestellungen zu bearbeiten - das alles dient dazu als Mediator*in noch souveräner, sicherer und wirkungsvoller zu arbeiten.

 

Systemische Aufstellungen eignen sich dabei wunderbar um Beziehungen und Dynamiken sichtbar zu machen, Blockaden zu erkennen und Lösungswege zu entwickeln.

 

Auch Online ist es möglich mittels verschiedener Aufstellungstools an den beruflichen und persönlichen Fragestellungen der Teilnehmenden zu arbeiten.

 

Inhalt:

- Kennenlernen der verschiedenen Möglichkeiten der Online- 

  Aufstellungsarbeit anhand der eingebrachten Fälle

- Praxisfälle, Themen oder ein Anliegen können eingebracht werden

- Möglichkeit als Stellvertreter*in mitzuwirken.

 

10 Einheiten, 2 Abende                                  € 990,00 zuzügl. USt.

 

Termin: 7.Juni 2021 und 5.Juli 2021          jeweils 17.30-21.30

 

Da wir in einem vertraulichen Rahmen arbeiten sind nur beide Abende gemeinsam buchbar!

 

Gut zu wissen

  • Jedes Webinar ist einzeln buchbar.
  • Bei gleichzeitiger Buchung der Webinare 1 - 4 beträgt der Webinarbeitrag für alle vier Webinare  €490,00 zuzügl. USt. statt €605,00 zuzügl. USt. (bei Einzelbuchungen).
  • Nach Ihrer verbindlichen Anmeldung erhalten Sie die Rechnung.
  • Nach Eingang des Webinarbeitrags erhalten Sie den Link zum Webinar.
  • Alle Webinare finden über Zoom statt.
  • Die Teilnahme wird mit einem Zertifikat bestätigt

  • Eingetragene Mediator*innen erhalten eine Fortbildungsbestätigung nach § 20 ZivMediatG im Ausmaß der angegebenen Einheiten.

 

     

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Mag. Gudrun Turek-Lima, 0664/14 44 186, gtl@tri-vium.at